Neues Premium-Superweitwinkelobjektiv

Tokina bringt Firin 2/20 mm FE mit Autofokus

Mit dem Firin 2/20 startete Tokina vor einem Jahr seine Premium-Objektivserie für spiegellose Sony Vollformatkameras mit E-Mount. Schnell erfreute es sich an Beliebtheit bei Filmern und Fotografen. Nun kommt das Firin 2/20 FE AF mit Autofokus auf den Markt.

Das neue Superweitwinkelobjektiv Firin 2/20 FE AF kommt nun also mit Autofokus auf den Markt. Dafür ist ein ringförmiger Ultrasonic-Autofokusmotor eingebaut. Die 20mm Festbrennweite hat ein Gewicht von 464 Gramm bei einer Länge von 81,5mm. Mit einer Lichtstärke von f2.o bietet das Objektiv viele Möglichkeiten für Filmer. Der Ultrasonic-Autofokusmotor ist sehr leise und bietet im Zusammenspiel einem hochauflösenden GMR Sensor und dem Objektivprozessor für präzise Fokussierung bei maximaler Geschwindigkeit. Dabei ist das mit einem E-Mount ausgestattete Objektiv mit allen Autofokus-Funktionen von Sony kompatibel.

Das Firin 2/20FE AF soll ab April/Mai eingeschränkt verfügbar sein und preislich bei etwa 1.000 Euro liegen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: