Auf ALEXA und AMIRA zugeschnitten

NAB 2018: Neue 512 GB CFast Memory Card in der ARRI Edition

Speicherkarten sind ein wichtiger Bestandteil des Workflows bei Dreharbeiten mit 4K Kameras. ARRI stellt nun die von Sandisk nach den Vorgaben von ARRI gefertigte ARRI Edition 512 GB Extreme PRO CFast 2.0 Memory Card für AMIRA und ALEXA Mini vor.

FOTO: ARRI

Die ARRI Edition 512 GB Extreme PRO CFast 2.0 Speicherkarte wurde vom Hersteller SanDisk auf die spezifischen Anforderungen für die AMIRA und ALEXA Mini zugeschnitten. Dadurch ist laut ARRI, gewährleistet, dass zertifizierte Speicherkarten auch über einen längeren Zeitraum hinweg in gleicher Qualität erhältlich sind.  ARRI Kameras erlauben die Aufzeichnung nur auf Karten der ARRI-Edition.

Die neue SanDisk Extreme PRO CFast 2.0 Speicherkarte 512 GB  wie auch die aktuellen Karten mit 128 GB und 256 GB erfüllen die Anforderungen der ARRI Edition, bei der die Messlatte höher liegt als bei der regulären Spezifikation von CFast 2.0. Eine zusätzliche Prüfung bei ARRI stellt dies sicher.

 

Die neue Speichergröße erlaubt eine Verdopplung der möglichen Aufnahmezeit. Dies entspricht etwa 50 Minuten bei 2.8K ARRIRAW, 30 Minuten  bei 3.4K Open Gate ARRIRAW bezieihungsweise mehr als zwei Stunden in 2K ProRes 4444 XQ.

Die ARRI Edition 512GB SanDisk Extreme PRO CFast 2.0 kann über ARRI sowie autorisierte Händler von ARRI-Produkten bezogen werden. Die Auslieferung soll nach der NAB beginnen.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: