Vernetzung unter den Kreativen

NAB 2018: AVID zeigt neue Connect App

Im Vorfeld der NAB Show findet in diesem Jahr bereits zum fünften Mal die AVID Connect statt. Hier stellt das Unternehmen traditionell bereits die eigenen Neuheiten vor. So auch die neue AVID Connect App.

FOTO: Timo Landsiedel

Mit der neuen Connect App will AVID die rund 1,4 Millionen Nutzer der eigenen Software besser untereinander vernetzten. Egal ob man Pro Tools, den Media Composer oder Sibelius nutzt – mit der Connect App können sich Kreative aus den verschiedenen Bereichen austauschen und gegenseitig unterstützen. Damit baut das unternehmen die AVID Artist Community and Marketplace aus, die bereits circa 45.000 Mitglieder zählt.

Die Nutzer der AVID Software können durch diese Art Soziales Netzwerk für Kreative von dem Know-How anderer Nutzer profitieren. Grade für junge Einsteiger in die Branche kann dies ein großer Vorteil sein. Die App soll ab dem Sommer erhältlich sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: