Kameradialog Live August

Der Kameradialog Live geht am 30. August in die nächste Runde. Dieses Mal freuen wir uns DoP Armin Franzen und Kamerastudent Fabian Gamper von der Filmakademie Baden-Württemberg begrüßen zu dürfen. Das Thema des Abends lautet “Intimität & Ästhetik”.

Ankündigung Kameradialog Live ohne Sponsoring(Bild: Foto: Julian Reischl)

Dieses Mal widmet der Kameradialog sich dem Thema Ästhetik und Intimität. Den authentischen intimen Moment vor der Kamera herzustellen ist eine besondere Herausforderung. Egal ob im Dokumentarfilm, Spielfilm oder in der Werbung, überall sind intime Momente das Salz in der Suppe.

Sie vollenden den Zauber, nehmen den Zuschauer gefangen und schaffen Identifikation. Aber wie erschaffen Regie und Kamera gemeinsam mit den Schauspielern den perfekten intimen Augenblick? Wie setzen sie intime Momente perfekt ausgeleuchtet in Szene, ohne sie in der Aufregung am Set zu entzaubern, oder gar zu zerstören? Stehen Ästhetik und Intimität einander vielleicht sogar im Weg?

Armin Franzen (Spielfilm und Werbekameramann) und Fabian Gamper (Kamerastudent, Filmakademie Baden-Württemberg) nähern sich diesen Fragen und tauschen ihre Dreherfahrungen miteinander aus. Das Publikum ist eingeladen zuzuhören und im Anschluss mit zu diskutieren.

Am 30. August geht es wie gewohnt um 20 Uhr los. André Herrmann von lighthaus berlin führt durch den Abend. Dieses Mal findet der Kameradialog im Atelier in der Finowstr.4 statt und nicht wie gewohnt in der Finowstr.5! Der Eintritt ist wie immer frei.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: