Am 24. und 25. Oktober in München

Davinci Resolve 14: Workshop bei Vision2See

Davinci Resolve hat viele Nutzer. Seit der NAB 2017 integrierte Blackmagic Design mit der Version 14 das Soundprogramm Fairlight. Am 24. und 25. Oktober veranstaltet Vision2See aus München ein Resolve-Gruppentraining für Fortgeschrittene im Gradingbereich.

Der Workshop geht über zwei Tage und wird bisher angeeignetes Wissen um das Grading generell und Davinci Resolve vertiefen. Dabei ist das Prinzip Learning-by-Doing. Die Videos für den Workshop werden im Vorfeld als Download zur Verfügung gestellt und werden dann live vor Ort bearbeitet. Folgende Fragen sollen beantwortet werden:

  • Was kann die finale Version von Resolve 14?
  • Wie strukturieren Profi-Coloristen Ihren Workflow?
  • Wie integrieren Sie original Kameramaterial mit dem Management Tool?
  • Wie binden Sie FX ein und warum ist das ein Job für Coloristen?

Referent wird Blake Jones sein, der bei verschiedenen Broadcastunternehmen wie ORF, SWR und Al Jazeera sowie bei ARRI und Digital Therapy Capetown bereits im Einsatz war. Der zweitägige Kurs kostet 500 Euro und findet am 24. und 25. Oktober bei Vision2See in der Paulsdorfferstraße 34 in 81549 München statt. Es gibt auch Kurse für Einsteiger. Die Teilnehmer erhalten ein ICA-Zertifikat. Die Anmeldung sowie weitere Informationen finden Sie hier.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: