Neues Grip-Zubehör

Panther bringt die Cranked Bazooka

Was klingt wie eine zornige Panzerfaust, und zugegebenermaßen auch ein wenig so aussieht, ist jedoch ein harmloses wie nützliches Grip-Bauteil für Dollies: Die Cranked Bazooka erweitert die Bazooka-Serie bei Panther.

Die beiden neuen "Cranked Bazooka" Modelle von Panther
Die beiden neuen “Cranked Bazooka” Modelle von Panther

Neu an dieser Dolly-Säule ist, dass sie bequem per Kurbel höhenverstellbar ist. Die beiden Modelle lassen sich von 43 bis 62 beziehungsweise von 62 bis 100 Zentimeter ausfahren. Dabei verfügen beide über einen roten Sperrschalter, der das plötzliche Abfallen des Teleskoparmes verhindern soll.

Beide verfügen über 150 Kilogramm Traglast. Die serienmäßig angebrachten Ringschrauben bieten die Möglichkeit zur Stabilisierung durch Zurrgurte bei hoher Belastung.

Die bisherigen Bazooka-Säulen waren entweder mit fester Länge und kombinierbar, oder ohne Kurbel ausziehbar, so dass dafür stets komplett abgeriggt werden musste. Der Preis ist noch nicht bekannt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: