Brillanter Sound, wasserdicht und robust

IBC 2016: Sennheiser stellt Mikrofon für GoPro Action-Kameras vor

Sennheiser arbeitet an einem robusten Action-Kamera-Mikrofon, welches bei jeder Witterung qualitativ hochwertige Tonaufnahmen ermöglicht.

Sennheiser Action Camera Microphone
Sennheiser Action Camera Microphone für GoPro

Extremsportvideos erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Oftmals müssen die Sportler und Ihre Fans allerdings Abstriche im Hinblick auf die Tonqualität in Kauf nehmen. Dem will Sennheiser nun ein Ende bereiten und stellt im Rahmen der IBC 2016 in Amsterdam einen Prototyp eines Action-Kamera-Mikrofones vor.

Das Spezialmikrofon basiert auf einem professionellen Sennheiser Miniaturmikrofon, bei dem eine sogenannte Tandemmembran die darunterliegende akustisch aktive Membran vor eindringender Feuchtigkeit schützt.

Darüber hinaus schützt ein neu entwickelter Windschirm zusätzlich vor Wasser, Schnee, Eis und Wind. So kann man das neue Mikrofon selbst bei Sportarten wie etwa Surfen, Snowboarden, Bergsteigen oder Mountainbiking nutzen. „Ein herkömmlicher Fell- oder Schaumwindschutz wäre dieser Aufgabe nicht gewachsen – wenn diese nass werden, ist kein Windschutz mehr gegeben und es sind praktisch nur noch Windgeräusche hörbar. Dieser Herausforderung sind wir mit einem innovativen, neuen Windschirm-Design begegnet“ erklärt Kai Lange, Produktmanager Broadcast und Media.

Aktuell verbessert Sennheiser noch einzelne Details an dem Windschutz. Die ersten Demonstrationsvideos, die mit einem Prototypen aufgenommen wurden, machen den Sound bereits erlebbar. Das Mikrofon war in einer ersten Version schon auf deer NAB zu sehen, doch damals stand noch nicht fest, ob überhaupt ein Markt dafür besteht.

Das Mikrofon kommt voraussichtlich im März 2017 auf den Markt, ein Preis steht noch aus.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: