TX Multi, Midi-Rucksack und App

IBC 2016: Quicklink senkt Schwelle für mobile Berichterstattung

Zu den etablierten Skype-Schnittstellen TX, TX Multi und dem Midi-Rucksack bringt Quicklink eine App. So wird die Einstiegsschwelle gesenkt.

quicklink_img_2792-km
Foto: Timo Landsiedel

Neuzugänge im Sortiment sind es nicht. Schon länger sind TX und TX Multi im Sortiment von Quicklink. Für TV-Stationen sorgen beide für das Handling von Skype-Konversationen im Sendeablauf. Während der TX einen Call aufbereiten und ins Programm einspeisen kann, managt der TX Multi bis zu vier Skype-Signale. Das Gerät bietet mehrere SD/HDI-Ein- und Ausgaänge, HDMI sowie eine analoge Video-Schnittstelle. Für UHD-Produktionen ist ein Upscaling auf 4K möglich. Das Seitenverhältnis und die Auflösung sind anpassbar. Für eine hohe Audioqualität werden Dante sowie Livewire+ AES67 Audio over IP unterstützt.

Vor einem Jahr war dann der Midi-Rucksack erstmals auf der IBC 2015 dabei. Neben Verbindungen über Satellit sind alle gängigen Übertragungsstandards wie ADSL, Wi-Fi, 3G, 4G oder LTE möglich. Das Gerät hat Plätze für bis zu vier SIM-Karten. Die Software wählt aufgrund der Bandbreite die entsprechende Auflösung aus.

Neu ist die App von Quicklink. Diese kann auch ohne Rucksack direkt mit den Empfangsgeräten kommunizieren. So kann jedes passende iOS-Smartphone zu Kamera und Sender gleichzeitig werden. Bis zu 3MB-Stream sind möglich, auch eine Aufzeichnung bei schlechtem Signal und zeitversetztem Senden sind möglich. Auflösung und Bandbreite sind auswählbar und intuitiv zu bedienen, sodass bei akuten Nachrichten-Shoots auch ungeschulte Leute damit berichten können.

Auch diese Geräte sollen mitnichten ausgebildete Reporterteams ersetzen, wie Alexander Kirst vom deutschen Vertrieb Vision2See betonte. Es gehe vielmehr darum eine weitere Stufe der Unmittelbarkeit in die Berichterstattung zu bringen, wo früher keine solche möglich war. So senkt Quicklink die Schwelle zur Anwendung der anderen Produkte deutlich. Die App ist kostenfrei im App-Store erhältlich.

quicklink_img_2777-km
Foto: Timo Landsiedel
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: