23. November in Berlin

BVFK-Symposium zum Thema 360 Grad

Der BVFK lädt zum 31. BVFK-Symposium nach Berlin. Das Thema: 360-Grad-Aufnahmen.

BVFK Logo

Mit der immer stärkeren Verbreitung der 360-Grad-Technologie, also Rundum-Film, ändern sich auch die Anforderungen an Kameraleute. Der BVFK schreibt selbst: „Die Technik wird komplexer. Die Möglichkeiten der Bildgestaltung werden vielfältiger. Kameraleute sollten sich damit beschäftigen. 360-Grad Aufnahmen liegen im Trend.“

Das Symposium findet statt am 23. November 2016 bei Tectum – Raum & Zeit Filmgeräteverleih am Leuschnerdamm 31, 10999 Berlin. Es referieren die Geschäftsführer Christian Klimke und Torsten Schimmer. Am Symposium können auch Nichtmitglieder teilnehmen. Anmeldungen bitte über office [at] bvfk [dot] tv. Mehr Infos hier.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: