Zur Unterstützung von jungen Filmemachern aus der Region

Saarland Medien schreibt Filmförderbudget 2016 aus

Alljährlich schreibt die Saarland Medien GmbH ein Förderbudget aus, um junge Filmemacher aus der Region zu unterstützen. Dieses Jahr werden rund 85,000 Euro bereitgestellt.

Logo der Saarland Medien GmbH

Knapp 85,000 Euro werden in diesem Jahr von der Saarland Medien GmbH für Stoff- und Projektentwicklung, Produktion, Präsentation und Vermittlung sowie für Festivals bereitgestellt.

Förderanträge können ab dem 15. April 2016 bis zum 1. Juli 2016 eingereicht werden. Mit den Anträgen befasst sich eine unabhängige Jury, die dann das letzte Wort an den Aufsichtsrat der Saarland Medien GmbH weiterreicht, welcher dann über die Vergabe der Fördermittel schlussendlich entscheiden wird.

“Ausschließlich Anträge, die zum Ende der Einreichfrist vollständig in fünffacher Ausfertigung, leserlich in deutscher Sprache und rechtzeitig eingereicht wurden, werden zum Vergabeverfahren zugelassen. Es gilt der Posteingang. Bei Projektanträgen über 5.000 Euro wird eine Projektvorstellung bei der Saarland Medien GmbH vor der Antragsstellung erbeten.”

Alle weiteren Informationen, Richtlinien und Bestimmungen sowie die Postanschrift finden Sie auf der Homepage der Saarland Medien GmbH.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: