Neue Kooperation

ComLine erweitert sein Portfolio um Angelbird Speichermedien

Seit Anfang des Jahres hat der Spezialdistributor ComLine GmbH die Produkte des österreichischen Herstellers Angelbird ins Sortiment aufgenommen und erweiterte damit sein Produkt-Portfolio im Bereich der SSD Speichermedien.

„Angelbird ist einer der spannendsten Newcomer der letzten Jahre im SSD Speicherbereich. Dabei sprechen wir sowohl von neuen Funktionalitäten aber natürlich auch vom ansprechenden Look der Angelbird Produkte. Wir sind davon überzeugt, dass wir Angelbird die perfekten Distributionsflügel verleihen können, da ComLine einen hervorragenden Zugang zum kreativen Fachhandel bietet und auch die Hersteller führt, die zu Angelbird passen“, sagt Manuel Mörs, Produktmanager Peripherie bei ComLine.

Bei der 2011 gegründeten Angelbird Technologies GmbH handelt es sich um ein Hightech-Datastorage-Unternehmen aus Österreich, beheimatet in Lustenau, Vorarlberg. Die Speichermedien des jungen Herstellers werden in mobilen, stationären und Big-Data-Anwendungen eingesetzt und richten sich vor allem an Fotografen, Videofilmer, Musiker, Designer und Web-Profis.

Roman Rabitsch, CEO von Angelbird sieht die Kooperation sehr positiv: „Unser Team freut sich ganz besonders auf die Zusammenarbeit mit der ComLine Distribution, da so die zahlreichen Pro-Kreativ-Partner im Netzwerk der ComLine einen schnellen und professionellen Zugang zu unseren hochwertigen SSD Speicherlösungen finden können.“

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: