Sennheiser

Wenn es um Tontechnik geht kommt man um den Namen Sennheiser nur schwierig herum. Das deutsche Unternehmen ist im Consumer Bereich für qualitativ hochwertige Kopfhörer, bei Filmschaffenden eher für Mikrofone und Funkstrecken bekannt.

1945 startete Gründer Fritz Sennheiser mit dem Laboratorium Wennebostel in der Nähe von Hannover. Noch heute ist das Gelände in Wedemark-Wennebostel Hauptsitz des Unternehmens. Zwei weitere Produktionsstätten finden sich in Irland und den USA.

Neben den genannten Bereichen produziert Sennheiser für Unterhaltungselektronik, Kommunikationssysteme für die Luftfahrt und Headsets. Von den Rund 2.600 Mitarbeitern ist mehr als die Hälfte in Deutschland beschäftigt.