Sigma vervollständigt FF HighSpeed -Serie mit T1.5 105 mm

Sigma liefert das zehnte Produkt seiner Cine FF High- Speed Prime-Serie aus. Das 105-mm-Prime mit T1.5 eignet sich wie sämtliche Objektive der High-Speed-FF-Serie für Vollformat-Sensoren und ist wahlweise mit EF-, E- oder PL-Mount erhältlich.

Die High Speed Prime-Linie von Sigma Cine FF umfasst damit insgesamt 10 Objektive:

  • 14 mm T2 FF
  • 20 mm T1,5 FF
  • 24 mm T1,5 FF
  • 28 mm T1,5 FF
  • 35 mm T1,5 FF
  • 40 mm T1,5 FF
  • 50 mm T1,5 FF
  • 85 mm T1,5 FF
  • 105 mm T1,5 FF
  • 135 mm T2 FF

Bestens auf Cine-Anwender zugeschnitten ist bei den Primes die einheitliche Bauform mit einer mechanisch identischen Objektivbasis und lediglich leicht unterschiedlichen Baulängen. Somit sind die Zahnkränze für Fokus und Blende für einen leichten und schnellen Umbau stets an derselben Position zu finden.

Bis auf die beiden Randbrennweiten können alle FF High Speed Primes mit einer maximale Öffnung von T1.5 aufwarten. Zusätzlich zu den sieben FF High Speed Primes gibt es ein FF Zoom, das bei einer maximalen Öffnung von T2.2 einen Brennweitenbereich von 24 bis 35 Millimetern abdeckt.

Weitere Informationen gibt es hier.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: