Für Kameras mit 50 Megapixeln und mehr

Sigma mit lichtstarkem 14-24mm Weitwinkel-Zoom-Objektiv

Das neuste Mitglied der Sigma Objektivfamilie hört auf den Namen 14-24mm F2.8 DG HSM Art und wurde für den Gebrauch bei Kameras mit 50 Megapixeln und mehr konzipiert.

Das neue 14-24 F28 DG HSM Art soll das neue lichtstarke Weitwinkel-Zoom-Objektiv im Portfolio von Sigma sein.
Das neue 14-24 F28 DG HSM Art soll das neue lichtstarke Weitwinkel-Zoom-Objektiv im Portfolio von Sigma sein.

Das neue 14-24mm F2.8 DG HSM Art deckt einen Brennweitenbereich von 14 bis 24 mm ab. Sigma verspricht mit dem neuen Objektiv eine Minimierung der Verzeichnung bei einer Lichtstärke von F2,8 über den gesamten Brennweitenbereich. Für die Konstruktion sind je drei FLD- und SLD-Glaselemente, sowie drei asphärische Linsenelemente verbaut. Hinzu kommt ein asphärisches Element mit einem großen Durchmesser. Durch die Anordnung der Glaselemente will der Hersteller die Farbquerfehler minimieren. Ausgestattet mit einem Canon EF-Mount ist das neue Objektiv auch mit den verschiedenen Abbildungsfehler-Korrekturmöglichkeiten der Canon Kameras kompatibel.

Die Einstellungen der Optik können über den Sigma USB-Dock getätigt werden. Dafür ist die speziell entwickelte Software, Sigma Optimization Pro erforderlich. Hier lassen sich beispielsweise Fokusparameter anpassen. Das neue 4-24mm F2.8 DG HSM Art ist mit dem gewohnten Sigma Staub- und Spritzwasserschutz ausgestattet. Außerdem ist es durch spezielle Dichtungen an Objektivanschluss, Fokusring, Zoomring und der Fronteinheit für jede Witterung gewappnet. Die Frontlinse ist auch durch eine wasser- und ölabweisende Beschichtung geschützt. Zu Verfügbarkeit und Preis wurden noch keine Angaben gemacht.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: