Produkt: FILM & TV KAMERA 09/2019
FILM & TV KAMERA 09/2019
Panasonic Lumix S1+++One-Shot-Film+++Movietech AG+++Filmfest München
Aufzeichnung auf Atomos Ninja V

Panasonic bringt RAW-Update für Lumix S1H

Panasonic bringt ein Firmware-Update für die DSLM-Vollformatkamera LUMIX S1H, mit dem die Aufzeichnung von RAW-Daten möglich wird. Die neue Firmware wurde in Zusammenarbeit mit Atomos entwickelt und erlaubt die Ausgabe von RAW-Videodaten mit maximal 5,9K/29,97p und 59,94p 4K über HDMI in Apple ProRes RAW auf dem Atomos Ninja V 4K HDR-Monitor-Recorder.

Panasonic hat  ein Firmware-Update für seine DSLM-Vollformatkamera LUMIX S1H angekündigt, das die Aufzeichnung von Apple ProRes RAW ermöglicht. Das Update, das in Zusammenarbeit mit Atomos entstand, stützt sich auf den Externen Monitor/Recorder Atomos Ninja V. Die RAW-Videodaten mit lassen sich via HDMI mit maximal 5,9K / 29,97p und 4K / 59,94p speichern. Darüber hinaus sind mit dem Firmware-Update nun auch anamorphe 4:3-Aufnahmen in 3,5K möglich, ebenso wie die Nutzung des Vollformat-Sensors im S35-Crop in 4K und 17:9. Die Datenrate beträgt 12 bit bei allen Aufzeichnungsformaten in RAW. Das Firmware-Update 2.0 verbessert auch die Bedienstruktur der Lumix S1H und führt umfangreiche weitere Videofunktionen ein.

Das Update kann ab dem 25. Mai auf der Website des LUMIX Global Customer Support heruntergeladen werden.

 

Produkt: FILM & TV KAMERA 07-08/2019
FILM & TV KAMERA 07-08/2019
Joscha Seehausen und Marius Milinski: Spielfilmdreh mit Panasonic AU-EVA1 +++ HANDS-ON: Canon XA55 +++ FESTIVAL: 72. Festival de Cannes +++ AUSZEICHNUNG: 29. Deutscher Kamerapreis +++ MONTAGE: Editorin Mechthild Barth
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren