Ein Kabel, vier Kanäle

Neues Vierkanal-IP-Intercom von Studio Technologies

Mit dem Model 374 Intercom Beltpack stellt Studio Technologies aus Illinois ein portables kabelgebundenes Vierkanal-Interkom vor, das der User an den Gürtel schnallt.

Studio Technologies Model 374 Intercom Beltpack
Studio Technologies Model 374 Intercom Beltpack (Bild: Foto: Studio Technologies)

Über Ethernet wird das Gerät mit einer Dante Audio Matrix verbunden, das Headset wird über 5-Pol XLR angeschlossen, die Konfiguration erfolgt master- beziehungsweise serverseitig.

Das Gerät bekommt seinen Strom über das Ethernetkabel. Nun kann der Nutzer durch Tastendruck bestimmen, auf welchem Kanal er kommunizieren will, diese Gruppen werden auch serverseitig definiert.

Damit ist das Interkom gut geeignet für weitläufige Sets wie auch auch größere Veranstaltungen, in der man mehr als nur einen oder auch zwei Kanäle braucht.

Auf der NAB wurden bereits die Modelle 370 und 380 vorgestellt, zu denen sich Model 374 nun gesellt.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: