Produkt: FILM & TV KAMERA 6/2019
FILM & TV KAMERA 6/2019
NAB Show 2019+++Panasonic AU-EVA1+++Gudsen MOZA Pro im Test

NAB 2019: AJA stellt zwei neue SMPTE-ST-2110-Mini-Konverter vor

Für die Signalwandlung in HDR-Umgebungen hat AJA auf der NAB Show 2019 in Las Vegas etwas Neues dabei. Die Mini-Konverter IPT-10G2-HDMI und IPT-10G2-SDI kümmern sich exklusiv um SMPTE-ST-2110.

(Bild: AJA)

Der SMPTE-ST-2110-Standard ist in jeder Munde. Damit er auch auf die Bildschirme kommt, hat AJA zwei Mini-Konverter namens IPT-10G2-HDMI und IPT-10G2-SDI entwickelt und diese in Las Vegas vorgestellt. Die beiden Single-Channel-IP-Video-Transmitter wandeln HDMI- und 3G-SDI-Signale in SMPTE-ST-2110 für IP-basierte Workflows.

Die kleine, grauen Boxen sind robust, leise und haben zwei 10 GigE SFP+ Ports für Sendeumgebung, in denen Redundanz relevant ist. Dadurch kann eine redundante, duale Streamübermittlung nach SMPTE 2022-7 gewährleistet werden. Ein 1-GigE RJ45-Anschluss für Steuerung übers Ethernet ist vorhanden.

Die beiden Konverter unterstützen eine volle 10-bit Pixelverarbeitungspipeline. Der IPT-10G2-HDMI kann bis zu 1920×1080 60p, YCbCr 4:2:2 oder RGB 4:4:4 streamen, der IPT-10G2-SDI kann bis zu 1920×1080 60p, YCbCr 4:2:2 leisten. Es ind bis zu 16 Kanäle Embedded Audio per SDI und 8 per HDMI möglich, bei 24 Bit pro Kanal in 48 Hz synchron – oder 2-Kanal dual RCA Analog Audio.

SSDP sowie MDNS Protokolle werden unterstützt, für eine schnelle Erkennung im Netzwerk, ebenso wie DHCP für eine Konfiguration am Browser. Für das Netzwerk-Setup per AJA eMini-Setup-Software kann der mini-USB-Anschluss genutzt werden. IPT-10G2-HDMI sowie auch IPT-10G2-SDI unterstützen unkomprimierte HD-Video und Audio-Wandlung sowie Übermittlung und sind ergänzende Geräte zu den zuvor herausgebrachten Empfängern IPR-10G2-HDMI und IPR-10G2-SDI.Beide Mini-Konverter sollen “demnächst” für rund 1295 US-Dollar erhältlich sein.

Produkt: FILM & TV KAMERA 6/2019
FILM & TV KAMERA 6/2019
NAB Show 2019+++Panasonic AU-EVA1+++Gudsen MOZA Pro im Test
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren