Hochkompakte 4K RAW-Kamera

NAB 2018: Indiecam präsentiert indieGS4K

Mit der neuen indieGS4K präsentiert Indiecam auf der NAB 2018 eine hochkompakte 4K RAW-Kamera, die über einen 1-Zoll CMOS Global Shutter Sensor mit einem Dynamikbereich von 12 Blendenstufen verfügt.

FOTO: Indiecam

Die indieGS4K wird als  Komplettsystem mit einem eigenen benutzerdefinierten Rekorder geliefert. Die Kamera selbst misst nur 35 x 35 x 76 Millimeter bei einem Gewicht von 150 Gramm. Durch das modulare Design und eine Auswahl von kompaktem Zubehör eignet sich die Kamera besonders gut für Einsatzgebiete, in denen hohe Bildqualität bei minimalem Gewicht und geringen Abmessungen gefordert sind. Dazu zählt auch Action-Material, das selbst bei stark bewegter Kamera aufgezeichnet werden kann, ohne dass Probleme mit Rolling Shutter auftreten.

Die GS4K zeichnet im CinemaDNG-Codec auf und fügt sich so in nahezu jeden Postproduktions-Workflow ein. Die Kamera wird mit einem C-Mount ausgeliefert, kann aber wahlweise auch mit einem PL-Mount bestellt werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: