Zwei neue Optiken für HDR / 4K

NAB 2018: FUJINON zeigt Prototypen des UA 46-fach Zooms

FUJINON baut seine 4K HDR-Objektivserie weiter aus und zeigt auf der NAB Show 2018 einen Prototypen der neuesten UHD 2/3 “-Optiken der Premier UA-Serie. Die Entwicklungsankündigung der Objektive UA46x9.5B und UA46x13.5B war schon im Vorfeld der NAB veröffentlicht worden. 

(Bild: Timo Landsiedel)

Die beiden neuen Zoomoptiken erweitern die bislang bestehende Produktlinie von zehn 4K UA 2/3-Zoll- Objektiven und sollen sich laut Hersteller hinsichtlich ihrer optischen Leistung nahtlos einfügen. Das FUJINON UA46x9.5B verfügt über einen Zoomfaktor von 46, was einen Brennweitenumfang ermöglicht, der weitwinklig bei 9,5 mm beginnt und bei einer Blende von F2.0 bis 437 mm reicht. Das FUJINON UA46x13.5B  bietet bei einer Blende F2.8 einen Brennweitenumfang von 13,5  bis 621 mm und ist damit weiter im Tele-Bereich angesiedelt.

Die Objektive werden über einen neu entwickelten OS-TECH Bildstabilisator verfügen und damit laut Hersteller besonders geeignet für Sportberichterstattung sowie Wildlife- und Dokumentarfilme sein. Für Anwendungen im Studio, mit Fernsteuerung oder Kreiselstabilisierung sind jeweils gesonderte Versionen geplant.

Die digitale Full-Servo-Antriebseinheit hat nun eine 16-Bit-Kodierung, was eine noch genauere Bedienung von Zoom, Fokus oder Irisblende ermöglicht. Außerdem hat Fujinon der Antriebseinheit ein komplett neues Design verpasst und einen “Virtual Connector” eingebaut, der die Positionsdaten des Objektivs überträgt.

Die optischen Elemente verfügen über eine High-Transmittance-Elektronenstrahlbeschichtung (HT-EBC), was zu satteren Farben und einer stark verbesserten Transmission besonders im kurzwelligen Bereich des Spektrums führt. Fujinon kündigt an, dass beide Objektive eine vollwertige Abbildungsleistung in 4K im über die gesamte Diagonale und den vollständigen Zoombereich liefern werden.

UA46x9.5B und UA46x13.5B sollen gegen Ende dieses Jahres auf den Markt kommen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: