Weitwinkelobjektiv für Vollformatkameras

NAB 2018: Canon zeigt CN-E20mm T1.5 LF Objektiv

Auf der NAB Show 2018 zeigt Canon zum ersten Mal das kürzlich angekündigte CN-E20mm T1.5 LF Cine-Objektiv. Das Weitwinkelobjektiv wurde gezielt für Vollformatkameras entwickelt und erweitert das Angebot an hochwertigen Canon-Cine Objektiven. UPDATE: Jetzt mit Video von Altruist Films

Mit einer Festbrennweite von 20 mm und und T1.5 eignet sich das neuen Objektiv für 4K-Aufnahmen bei sehr schwachem Licht. Durch eine asphärische Linse mit großem Durchmesser aus Glas mit geringer Dispersion konnten optische Störungen eliminiert werden. Durch die Verwendung einer “11-blade iris” verspricht Canon einen dreidimensionalen Bokeh-Effekt.

Das CN-E20mm T1.5 LF ist mit der neu präsentierten Canon EOS C700 FF und so gut wie allen anderen Vollformatkameras kompatibel. Der Bildkreis von 35 mm deckt dabei den Sensor der Kamera komplett ab. Außerdem kann die Optik ohne Probleme mit der restlichen Canon EF Cinema-Objektivserie kombiniert werden, da sie die typischen Abmessungen und Funktionen bietet. Die Parameter an dem Objektiv wurden in phosphoreszierender Farbe aufgedruckt, damit der Anwender auch bei dunklen Lichtverhältnissen beispielsweise den Fokusring exakt bedienen kann.

UPDATE: Für die Talkreihe #hightech auf der NAB Show sprach Mark Zdunnek von Altruist Films mit Arne Stadler von Canon über das 20-mm-Objektiv!

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: