Großformat-Überraschungscoup zum Anfassen

NAB 2018: ALEXA LF auf dem ARRI-Stand

Nachdem ARRI seine neue ALEXA LF Anfang Februar erstmals offiziell vorgestellt  hatte (Film & TV Kamera brachte bereits ein ausführliches Feature in der Ausgabe 3/2018), war die NAB Show 2018 für viele Besucher die erste Gelegenheit, den 4.8K Überraschungscoup von ARRI persönlich in Augenschein zu nehmen.

FOTO: Timo Landsiedel

Darüber hinaus ist die ALEXA LF erst seit Ende März, also unmittelbar vor der NAB Show 2018, offiziell auf dem Markt. Entsprechend munter ging es demnach am Stand von ARRI zu, wo es ein Setup mit der ALEXA LF und den eigens für die neue Kamera entwickelten ARRI Signature Prime Optiken gab, einschließlich eines echten lebendigen Models – denn die Wiedergabe von Hauttönen gilt immerhin als eine der Stärken der ARRI-Sensoren.

Wir sprachen am NAB Stand von ARRI mit Marc Shipman-Mueller über das neue Kamerasystem Alexa LF, den neuen ARRI Motion Head SRH3, neue ND Filter und über Zukunftsabsichten des Münchener Unternehmens.

UPDATE: Jetzt auch im Video! In unserer Talkreihe #hightech sprachen wir mit Marc Shipman-Mueller über das Kamerasystem ARRI ALEXA LF, den LPL-Mount und die ARRI Signature Primes, zusammen mit Mark Zdunnek und Altruist Films!

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: