Neuer Fluidvideokopf

IBC 2017: Manfrotto legt den Nitrotech N12 nach

In Amsterdam präsentierte Manfrotto seinen neusten Fluidvideokopf Nitrotech N12. Zur NAB 2017 hatte das Unternehmen den Nitrotech N8 vorgestellt (wir berichteten). Jetzt kommt das Nachfolgemodell.

Wie der N8 ist der neue Videokopf mit der innovativen Nitrogen-Fluid-Technologie von Manfrotto ausgestattet und bietet so kontinuierliche und stufenlose Schwenkbewegungen. Der N12 ist für Lasten von 4-12 Kilogramm geeignet und damit so gesehen der große Bruder des N8, der für Lasten bis acht Kilogramm geeignet ist.

Wie beim Vorgänger findet man am N12 Manfrottos 3/8 Zoll Easy-Link-Anschluss mit Anti-Rotations-Gewinde. Auch können die Friktionsarme von Manfrotto für verschiedene Zubehörteile angebracht werden. Ab November soll der Nitrotech N12 von Manfrotto einzeln und in verschiedenen Setups verfügbar sein.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: