Die Kunst, in Highspeed zu denken

Für unsere Ausgabe 10/2019 haben wir dem Ultra-Slow-Motion-Spezialisten Peter Stickler beim DTM-Rennen am Norisring über die Schulter gesehen. Was er dort tatsächlich drehte, gibt es hier in einem Zusammenschnitt zu sehen:

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren