Im Rahmen des Max Ophüls Filmfestivals

BVFK und Canon mit Symposium

Der BVFK und Canon veranstalten im Rahmen des Max Ophüls Filmfestivals 2018 in Saarbrücken ein Symposium. Am 26. Januar sind alle Interessierten eingeladen. 

Vom 23. Bis zum 28. Januar bekommt der Nachwuchs des deutschen Films einmal mehr die Gelegenheit, auf sich aufmerksam zu machen: Das Max Ophüls Filmfestival in Saarbrücken steigt. Der Bundesverband der Fernsehkameraleute (BVFK) wird natürlich auch vor Ort sein. In diesem Jahr hat man sich außerdem auch noch Canon für ein Symposium mit an Bord geholt. Dabei sollen folgende Themen angesprochen werden:

  • Canon C200
  • Wie kann ich den Autofocus professionell nutzen?
  • Was sind Vorteile von RAW?
  • Wie kann ich RAW editieren?

Am 26. Januar sind Interessierte in den Raum für Musik in der Mainzer Straße 52 in 66121 Saarbrücken eingeladen. Der Abend wird vom 1. Vorsitzenden des BVFK, Frank Trautmann, moderiert. Als Referent ist Nicolai Deutsch von Canon vor Ort. Die Teilnahme ist für alle Interessenten kostenlos.

 

Die Neue Canon EOS C200 ist die erste Kamera der Reihe, die das Aufnahmeformat Aufnahmeformat Cinema RAW Light unterstützt.

Die Neue Canon EOS C200 ist die erste Kamera der Reihe, die das Aufnahmeformat Cinema RAW Light unterstützt.°

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: