Blackmagic präsentiert Pocket Cinema Camera mit 6K

Blackmagic bohrt die Cinema Pocket auf. Die Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K hat einen Super-35-Bildsensor für 6K-HDR verbaut. Das Nachfolgemodell der Pocket Cinema Camera 4K hat einen Dynamikumfang von 13 Blendenstufen, einen EF-Objektivanschluss und Dual-Native-ISO mit Werten bis zu 25.600.

Blackmagic macht Ernst. Mit dem größeren  6144 x 3456 Super‑35‑Sensor und 6K besticht das neuen Modell der Pocket Cinema Camera als handliche Kamera mit Cinema-Features. Das Modell verfügt über einen EF-Mount und kann mit einer breiten Palette an Objektiven von Herstellern wie Canon, Zeiss, Sigma und Schneider eingesetzt werden.

Die Australier sind von der Gehäuseform ihrer 4K-Variante kaum abgerückt. Anhänger der handlichen Form wird freuen, dass alle Bedienelemente am bekannten Ort verweilen. Die Pocket Cinema 6K hat auf der Rückseite, ebenso wie die Vorgängerversion, einen fünf Zoll Touch-Display verbaut, der als Sucher dient. Treu geblieben sind sie sich auch beim Dynamikumfang von 13 Blendenstufen.
Die technischen Neuerungen ergänzen das altbewährte Design: Aufnahmen mit dem 6K-Modell können bis zu 50 fps bei einer Auflösung von 6.144 x 3.456 in 16:9 getätigt werden. Bei 60 fps sind es immerhin 6.144 x 2.560 in 2,4:1 bzw. bei 5.744 x 3.024 in 17:9. Für höhere Bildwechselfrequenzen bis zu 120 fps kann man mit gecropptem Sensor bei 2,8K 2.868 x 1.512 in 17:9 filmen. Da mit dem EF-Mount auch anamorphotischen Objektive benutzt werden können ist anzumerken, dass diese in 3,6K in 6:5 mit 60 fps bei 3.728 x 3.104 aufnehmen. Wie bei der Pocket Cinema Camera 4K wird auf SD-Karten, UHS-II-Karten oder CFast-2.0-Karten im 10-Bit-ProRes- oder 12-bit-RAW-Format aufgezeichnet. Weiterhin gibt es den HDMI-Anschluss, Mini-XLR-Eingang mit 48-Volt-Phantomspeisung, eine 3,5mm-Klinkenbuchse und einen USB-C-Anschluss für die Aufzeichnung auf einem externen Laufwerk.

Die Kamera soll 2.496 US-Dollar zuzüglich Abgaben und Steuern kosten und ist ab sofort bei Blackmagic Design Resellern auf der ganzen Welt erhältlich.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren