Auf der IBC 2017 vorgestellt

Avid Maestro Designer- und News Updates ab sofort verfügbar

Auf der IBC 2017 in Amsterdam konnte man einen ersten Blick auf die neuen Maestro Funktionen von Avid erhaschen. Nun sind die ersten beiden in der hauseigenen MediaCentral verfügbar.

Ab sofort sind Updates für die beiden Funktionen Maestro Designer und Maestro News über die Media Central verfügbar. Unter anderem wird die Arbeit mit 4K-Grafiken erleichtert. Außerdem soll der neue Workflow schneller und damit produktiver sein. Eine der wichtigsten Neuerungen bei der On-Air-Graphics Suite Maestro News, stellt die Möglichkeit dar, Daten zwischen verschiedenen Produktsystemen zu spiegeln und wieder verwenden zu können. Weite Teile der Updates sorgen für eine noch höhere Laufsicherheit der Systeme, was besonders für Maestro News bei etwa Live-Übertragungen ausschlaggebend ist.

“Um Zuschauer so gut wie möglich zu binden, müssen die Broadcaster von heute Content produzieren, der sich von der Masse abhebt und auf jedes Endgerät abgestimmt ist”, sagt Alan Hoff, Vice President Market Solutions bei Avid. “Die Optimierungen, die wir an Maestro Designer und Maestro News vorgenommen haben, helfen ihnen dabei, Video- und 3D-Grafiken auf neue und wirkungsvolle Weise überall an ihr Publikum zu bringen.” Die Updates sind ab sofort für die Nutzer der Avid Maestro Familie in der MediaCentral verfügbar.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: