Produkt: FILM & TV KAMERA 12/2018

FILM & TV KAMERA 12/2018

Frauenteam: Zombiefilm von DoP Leah Striker +++ Innovation: Pomfort GmbH im Porträt +++ Editing: Geheimnisse des Trailerschnitts +++ Interview: DoP Roger Deakin
8,50 €
Österreich: 8,50 € Schweiz: 10,50 CHF International: 8,50 €
Inkl. MwSt. | AGB
10,50 €
Österreich: 10,50 € Schweiz: 17,00 CHF International: 10,50 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB
Lieferzeit: 2-3 Werktage

FOKUS

    • Editorial Honorare
    • Drei Fragen an … Marvin Baumgartner aus Oldenburg

AT WORK

    • Große Bilder im Vollformat DoP Thomas Eirich-Schneider berichtet, wie er die Sony VENICE beim Dokumentardreh einsetzte.
    • „Wild heißt, dass man sich was traut!“ Farb- und bildgewaltig: ein deutscher Genrefilm mit ausschließlich weiblichen Departmentheads

HANDS-ON

    • Zwei Minuten Dramaturgie Christian Genzel hat von Editor René Hoffmann erfahren, wie man Trailer schneidet.
    • Rauhes Handling, scharfe Bilder Vorsicht beim Autofokus? Das war einmal. Bernd Sierings Kameraschüler haben es mit der Canon XF400 ausprobiert.
    • Weltweit gefragt Wie ihre Produkte Silverstack und LiveGrade es von München auf den Weltmarkt schafften, haben uns die Pomfort-Gründer verraten.
    • Dynamisches Duo Marc Zdunnek testete zwei Objektive der Fujinon-MK-Serie mit Chrosziel-Motoren. IM TEST

IM TEST

    • Herausforderer Gemini? Was taugt die neue LED-Flächenleuchte Gemini von Litepanels? Herbert Bernstädt hat geschaut und gemessen.
    • Die vierte Generation Peter Kaminski weiß, was das System Sennheiser evolution wireless G4 an Neuem zu bieten hat.

AUF EINEN BLICK

    • Technologie
    • Menschen
    • Branche
    • Drehspiegel

FESTIVAL

    • Filmplus 18 mit neuen Elementen Beim Schnittfestival gab einige Neuerungen, aber auch bewährte Elemente rund um die Kernkompetenz.
    • „70 Prozent entstehen nicht am Schneidetisch“ „Bild-Kunst Schnitt Preis Dokumentarfilm“: die Gewinnerin Yana Höhnerbach im Gespräch
    • Die Preisträger im Interview Wir befragten Michael Kotschi, Gewinner beim Deutschen Kamerapreis, zu seinem Projekt „Fremde Tochter“.
    • Neues beim Deutschen Kamerapreis Wir erfuhren vom neuen Geschäftsführer Walter Demonte, welche Pläne der Verein Deutscher Kamerapreis für die Zukunft hat.

DIALOG

    • Die Größe des Eisbergs Was können Algorithmen in der Film- und TV-Branche leisten?
    • Sich fordern Drei Jungs wollten in die Antarktis. Mit welchen medialen Mitteln sie das schafften, haben sie Timo Landsiedel erzählt.
    • Von Geduld und Disziplin DoP-Legende Roger Deakins sprach mit Theo Votsos über weiße Hemden und die Unterschiede zwischen Angeln und Drehen.
    • Die Menschen in der Crew Andreas Brauner und Sebastian Junger reden in ihrem Podcast mit allen Gewerken des Films.
    • Taktiles Arbeiten Animations-Spezialist Uli Meyer hat erstmals einen 35-mm-Realfilm erstellt.
    • Unsichtbar werden Die DoPs Armin Franzen und Fabian Gamper tauschten beim Kameradialog Live aus, wie sie Intimität am Set herstellen und mit besonders heiklen Szenen umgehen.