Produkt: FILM & TV KAMERA 11/2018

FILM & TV KAMERA 11/2018

Trimediale Produktion: NDR produziert für TV, Radio und Online beim Deutschen Radiopreis +++ "4 BLOCKS“ 2. STAFFEL: DoPs Schäppi und Bolliger +++
8,50 €
Österreich: 8,50 € Schweiz: 10,50 CHF International: 8,50 €
Inkl. MwSt. | AGB
10,50 €
Österreich: 10,50 € Schweiz: 17,00 CHF International: 10,50 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

FOKUS

    • Editorial Ausbildung
    • Drei Fragen an … Zoë Schmederer aus München

AT WORK

    • Zwei Schweizer in Neukölln „4 Blocks“, zweite Staffel, zwei DoPs: wie lief die Zusammenarbeit zwischen Matthias Bolliger und Timon Schäppi?
    • Starke Kontraste für den Superheldinnen-Look Für den Kinderfilm „Invisible Sue“ nutzten Regisseur Markus Dietrich und DoP Ralf Noack vielfältige Stilmittel.

HANDS-ON

    • Sonderrechte für die Drohne Was beim vermutlich ersten Einsatz einer zivilen Kameradrohne in der Zentralafrikanischen Republik wichtig war, berichten Uwe Agnes und Bernd Siering.
    • Mit Radio ins Fernsehen Materialschlacht bei der Übertragung des Deutschen Radiopreises: Bernhard Herrmann hat für uns genau hingesehen.
    • H.265: Die Zukunft schon hinter sich? Fünf Jahre nach dem Start des Codecs lässt der Durchbruch noch immer auf sich warten.

AUF EINEN BLICK

    • IBC 2018
    • Panasonic gibt Gewinner bekannt
    • Panasonic kündigt Lumix-S-Serie an
    • Bekanntes neu denken
    • CinecAwards: Das sind die Gewinner
    • Drehspiegel 

FESTIVAL

    • Die falsche Seite der Kamera Theo Votsos war für uns beim Filmfestival in Bitola.
    • Kein Geheimtipp mehr Das Internationale Fünf Seen Filmfestival ist auf dem Weg zum Top-Ereignis.
    • „Sieh niemals weg“ Margret Köhler sah in Venedig Spannendes und Enttäuschungen – und weiß, was Florian Henckel von Donnersmarck abgeliefert hat.
    • „Gewalt gehört zum Western“ Silberner Löwe für „The Sisters Brothers“: Regisseur Jacques Audiard im Interview
    • Die Preisträger im Interview Wir sprachen mit zwei weiteren Gewinnern beim Deutschen Kamerapreis über ihre Projekte.
    • Der Blick für das Magische Editor Norbert Herzner bekommt bei Filmplus18 den Ehrenpreis. Werner Busch sprach mit ihm über seinen Schaffensweg.

DIALOG

    • Zurück zur kreativen Entscheidung Die Nachfrage nach chemischem Filmmaterial steigt wieder. Wir fragten Kodak-Repräsentant Michael Boxrucker nach der Entwicklung der Branche.
    • Technik retten Georg Bogner repariert und pflegt die 16-mm-Klassiker von ARRI.
    • Pioniere der Filmabtastung Die Firma AVP Video-Transfer aus München kümmert sich besonders um die kleinen Filmformate.
    • Die Jagd nach der Freiheit Inhaltlich ging es für die DoPs Chris McKissick und Jan Prahl bei diesem Kameradialog Live an das Werbefilmset.