Film & TV Kamera 7-8/2018: Die neue Ausgabe ist da!

Liebe Film- & Medienschaffende,

während die Boulevardmedien alle Hände voll zu tun haben, von “Warum ist es so kalt!” auf “Was für eine Hitze!” umzuschwenken, widmen wir uns den Themen, derer man nicht so einfach mit einem Hinweis auf unsere Klimazone Herr wird.

Neue Technologien erfordern Auseinandersetzung. Das fordert Kameramann und BVFK-Mitglied Volker Striemer auf Seite 58. Das forderten auch Sie, liebe Leserinnen und Leser, in unserer Umfrage aus dem letzten Jahr. Sie wünschten sich mehr Tests in der Praxis.

Diesem Wunsch kommen wir nach. Ab Seite 8 berichten wir über den Einsatz der Sigma-Cine- Lenses zusammen mit der Blackmagic Design Ursa Mini Pro 4.6K beim Kinofilm “Phantomschmerz”. Zudem begleiten wir Daniel Buchelt von AVT Plus Media Services bei einem Testdreh des Freefly Movi XL in Kombination mit dem TYR-Arm im hohen Norden – zu lesen ab Seite 20.


Wie immer im Sommer haben wir als Ausgleich für die Ausgabenpause im Juli ein 40-seitiges FILM & TV KAMERA SPEZIAL für Sie zusammengestellt. Hans Albrecht Lusznat widmet sich diesmal allem, was für den On-Location-Ton wichtig ist.

Hier finden Sie alles zu den Grundlagen, zu den aktuellen Technologien aus Mikrofonie, Aufzeichnung und Zubehör sowie Tipps fürs Set. Schauen Sie mal rein!

Jetzt hier die Ausgabe 7-8/2018 von Film & TV Kamera inklusive des Spezial “On-Location-Ton” sichern.

Die Linksammlung zu unserem Spezial finden Sie hier.


Einen kleinen Ausblick möchte ich Ihnen auch schon auf das Kommende geben: Zur Ausgabe 10/2018, die druckfrisch auf der IBC 2018 ausliegen wird, planen wir ein umfangreiches SPEZIAL. Unser Thema: die jüngsten Zugänge zur Phalanx der großen Kinokameras sein. Der aktuelle Titel ist „Vollformat und S35 – Die neuen Flaggschiffkameras“. Wir sprechen mit Anwendern, verraten Tricks und stellen passendes Zubehör vor.

FOKUS

  • Editorial
  • Drei Fragen an … Nils Jahnke aus Berlin

AT WORK

  • Dem Objektiv vertrauen Wie man in der Provinz einen urbanen Look erschafft, verrieten die Macher des Indie-Films „Phantomschmerz“
  • Echte Nähe DoP Minsu Park hat die Fährenkatastrophe in Südkorea von 2014 dokumentarisch bearbeitet.

HANDS-ON

  • Schwebende Verfolger Am Flugplatz Neumünster fand ein besonderes Gipfeltreffen statt.
  • Gutes Wackeln, schlechtes Wackeln Steadicam-Operator Richard Eckes hat eine neue Kamerastabilisierung erfunden.
  • Marktübersicht: stabilisierte Schwenkköpfe und Gimbals Hans Albrecht Lusznat hat eine Auswahl aktueller Produkte zusammengestellt.
  • Alle wollen mitmischen Gimbals sind beratungsintensiv. Patrick Hass erzählte Max Solbach, was das für Verleih und Vertrieb bedeutet.
  • Nicht auf Standards warten Die Berliner Philharmoniker haben mit Panasonic Deutschland ihre Streaming-Infrastruktur auf 4K und HDR ausgebaut.
  • Feuerfeste Kameraleute Wie der DTM-Auftakt live übertragen wurde, hat Bernhard Herrmann beobachtet.
  • Gipfelstürmer Mark Zdunnek und sein Team waren mit G-Speed Shuttle SSD in Kanada unterwegs.

AUF EINEN BLICK

  • Technologie
  • Branche
  • Menschen
  • Drehspiegel

BRANCHE

  • Wie die Digitalisierung der Medien unsere Berufsbilder verändert Volker Striemer weiß, warum Kameraleute nie aufhören dürfen zu lernen.

FESTIVAL

  • Oberhausen im Strukturwandel Das geänderte Format hat den Kurzfilmtagen gutgetan, findet Georg Immich.
  • Zwischen Mut und Selbstausbeutung Beim DOK.fest München wurde das Überleben des Dokumentarfilms diskutiert.
  • „Verdammt hart“ Feierlaune? Fehlanzeige. Margret Köhler berichtet vom Festival de Cannes.
  • Nicht alles zeigen Alexandra Schüler sprach mit Hélène Louvart, Preisträgerin des 18. Marburger Kamerapreises.
  • Animations- und Effektbranche auf Expansionskurs In Stuttgart ging es eine Woche lang um Animation, Effekte und Werbespots.

DIALOG

  • Verlässlicher Partner des Films Was haben die Kunden vom neuen ARRISCAN XT? Thilo Gottschling hat es Gerdt Rohrbach erklärt.
  • Ton ist mein Gemüse Alex Buck und André Zacher berichten über Veränderungen in ihren Ton-Workflows.
  • „Es ist jedes Mal ein Glücksspiel“ Dokumentarfilmer Frederick Wiseman schildert, was auch noch mit 88 Jahren seine Neugier wachhält.
  • Vorbereitung und Spontaneität Kameradialog Live: Guntram Franke spricht mit Antje Heidemann über Geplantes und Spontanes.

>>>Jetzt hier die Ausgabe 7-8/2018 von Film & TV Kamera inklusive des Spezial “On-Location-Ton” sichern.<<<

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: