12.2019

Ausgabe 12.2019

FOKUS

  • Editorial
  • Drei Fragen an … Claudia Linzer aus Wien

AT WORK

  • Geschultes Auge Mitja Hagelükens Kamera machte eine georgische Musikschule zur Hauptprotagonistin.
  • Hochglanz mit kleinem Gepäck DoP und Filmemacher Dennis Schmelz hat gelernt, mit Minimalausrüstung zurechtzukommen.

IM TEST

  • Würdiger Nachfolger Unser Tester Mark Zdunnek hat sich die neue Blackmagic Design Pocket Cinema 6K genauer angesehen.
  • Mit der Röhre leuchten Ein Set mit den neuen Helios- und Titan-Tubes von Astera sorgte für Bastelspaß beim Test.

HANDS-ON

  • Familienbande DoP Matthias Bolliger konnte noch vor Verkaufsstart das neue Lumix-Flaggschiff S1 H ausprobieren und setzte die Vollformat-DSLM bei gleich zwei Produktionen ein.
  • Heavy Metal mit Rundumsicht Wir sahen bei der VR-Liveproduktion beim Festival Wacken Open Air hinter die Kulissen.
  • Zwei in einem DoP Hans von Sonntag drehte auf Teneriffa mit den Canon Sumire Primes.
  • Das Beste aus beiden Welten “4 Blocks”, dritte Staffel: DoP Matthias Bolliger setzte durchgängig zwei Kameras ein.

BRANCHE

  • Soziale Absicherung für “Freie”: viel Luft nach oben Eine vernünftige soziale Absicherung und Altersvorsorge ist in der Film-und Fernsehbranche für viele freiberuflich Tätige ein Problem. Wilfried Urbe hat sich umgehört.
  • Die Durchschlagskraft erhöhen Wir sprachen mit Vertretern von VRFF und BVFK über die Gründung der Tarifkommission für den Bereich,,Freie Produktionswirtschaft”.
  • Realität verstärken Müssen wir neu definieren, was eine Kamera ist? Die Forderung war auf der AWE Konferenz zu hören.
  • Tageslicht für Filmforscher Das Schweizer Filmarchiv eröffnete sein neues Forschungs- und Archivierungszentrum.
  • “20 Jahre Slansky Forschung” Die Ausstellung bei der HFF München zeigte, was ihr Titel versprach.

AUF EINEN BLICK

  • Technologie
  • Menschen & Branche
  • Drehspiegel

FESTIVAL

  • Aus Filmplus wird EDIMOTION Bei Filmplus 19, dem Festival für Filmschnitt und Montagekunst, gab es nicht nur einen neuen Namen.
  • Intensiv beobachten Die Preisträger des 29. Deutschen Kamerapreises: Mitja Hagelüken erhielt den Preis für die beste Kamera bei einem Dokumentarfilm. David Luther wurde für die beste Kamera bei einem Spielfilm ausgezeichnet.
  • Zukunft statt roter Teppich? Margret Köhler war für uns in Hof und fordert, das Filmfestival müsse sein Profil wieder schärfen.
  • Über den Rand hinausschauen In seinem 18. Jahr bewegte sich das Innsbruck Nature Film Festival hinaus aus den Kinosälen.

DIALOG

  • Griff nach den Sternen Die Star-Wars-Serie „The Mandalorean’ lief kürzlich auf Disney+ an. Oscargewinner Hal T. Nickel ist bei HM der Animation Supervisor der Serie. Wir wollten wissen, ob ihm Star Wars noch Spaß macht.
  • Visuelle Reise durch die Zeit DoP Rodrigo Prieto drehte für Martin Scorsese die Netflix-Produktion “The Irishman”.
  • Partnerschaft mit Brennweite Mit “Das schönste Paar” haben DoP Daniela Knapp und Regisseur Sven Taddicken ihren bisher persönlichsten gemeinsamen Film geschaffen. Jens Prausnitz sprach mit der Kamerafrau.
  • Analog, grün, sozial Sind bei der Royal Film Company nostalgische Gutmenschen am Werk? Gerdt Rohrbach stieß im Gespräch mit dem Mitbegründer Moritz Schreiner auf ein Werbefilmunternehmen der besonderen Art.

SERVICE

  • Kleinanzeigen
  • Geschäftsempfehlungen
  • Inserentenverzeichnis
  • Impressum
  • Vorschau
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren