ZDF: Katharina Görtz übernimmt Teamleitung Fernsehfilm

Katharina Görtz wird ab dem 1. Juni 2019 die Teamleitung Fernsehfilm 1 in der Hauptredaktion Fernsehfilm/Serie II des ZDF übernehmen. Sie folgt auf Alexander Bickel, der neuer Leiter des Programmbereiches Fernsehfilm, Kino und Serie zum WDR wechselt.

Das ZDF besetzt die Position der Teamleitung Fernsehfilm 1 Hauptredaktion Fernsehfilm/Serie II neu:  Katharina Görtz wird den Posten ab dem 1. Juni 2019 übernehmen und dann für den Sendeplatz “Donnerstag, 20.15 Uhr”, für die neuen Reihen im “Herzkino” und die Mehrteiler der Hauptredaktion verantwortlich sein. Nötig geworden war der Wechsel, weil der bisherige Teamleiter Alexander Bickel zum WDR geht, wo er neuer Leiter des Programmbereiches Fernsehfilm, Kino und Serie wird.

Nach ihrem Studium an den Universitäten Leipzig, Erlangen-Nürnberg und Mainz, wo sie im Fach Filmwissenschaft promoviert hat, war Katharina Görtz zunächst als Redakteurin in der damaligen Hauptredaktion Reihen und Serien Vorabend des ZDF tätig. Seit 2013 gehört sie der ZDF-Hauptredaktion Fernsehfilm/Serie II an. Zu den Produktionen, die sie verantwortet hat, zählen unter anderen die Serien “Bettys Diagnose” und “SOKO Stuttgart” sowie die Fernsehfilme “Bankraub für Anfänger”, “Blauwasserleben” und der Zweiteiler “Die Holzbaronin”.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren