23. bis 25. August

Musik- und Tongestaltung auf der 15. Soundtrack Cologne

Die Soundtrack Cologne ist einer der größten Fachkongresse für Musik und Ton in Film, Games und Medien in Deutschland. Vom 23. bis zum 25. August geht die Veranstaltung in die 15. Runde.

Die Soundtrack Cologne hat international bekannte Referenten gewinnen können, um die Schwerpunkte Musik in TV-Serien, Filmen und Games zu beleuchten. Dazu zählen unter anderem Jed Kurzel (“Alien: Covenant”) und Craig Armstrong (“Der große Gatsby”). Beim Serien-Teil ist der Emmy-Preisträger und für den Grammy nominierte Komponist Mac Quayle (“American Crime Story”) anwesend. Mit Emmy-Gewinnerin Lolita Ritmanis (“Avengers – Gemeinsam unbesiegbar”) ist außerdem eine der wohl bekanntesten Komponistinnen für Zeichentrickserien zu Gast. Neben den Vorträgen gibt es noch Workshops, Masterclasses und weitere Veranstaltungen. Das gesamte Programm finden Sie hier.

Die 15. Soundtrack Cologne findet in verschiedenen Locations in der Kölner Innenstadt. Hier geht es zur Übersicht. Tageskarten gibt es ab 50 Eur0, ein Ticket für alle drei Tage für 100 Euro. Studenten zahlen 30 Euro für eine Tageskarte oder 40 Euro für die drei Tage. Alle Infos zur Akkreditierung können Sie hier finden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: