Kurzfilm-Projekte können noch bis zum 20. November eingereicht werden

Landshuter Kurzfilmfestival 2017: Call for Entries

Vom 15. bis zum 20. März 2017 findet zum 18. mal das Landshuter Filmfestival statt. Ausgezeichnet werden Kurzfilme in sieben verschiedenen Kategorien. Insgesamt werden 17.000 Euro an Preisgeldern verteilt.

Logo des Landshuter Filmfestivals
Logo des Landshuter Filmfestivals

Die sieben Kategorien erstrecken sich von einem Animation Award, über Europe in 18 minutes bis hin zur Shorts for Kids Competition. Das Festival findet zum 18. Mal statt und wurde im Laufe der Jahre zu einem international relevanten Event, welches im letzten Jahr mehr als 5.000 Besucher zählte.

Die Einreichfrist endet am 20. November 2016. Einreichen kann man Kurzfilme mit einer Laufzeit von bis zu 30 Minuten. Die genauen Anforderungen in den einzelnen Kategorien und den Link zum Anmelden finden Sie hier.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: