2018 in Hamburg

Jahreshauptversammlung des BVK am 20. und 21. Januar

Am 20. und 21. Januar 2018 findet in Hamburg die Jahreshauptversammlung des Berufsverbandes Kinematografie statt. Unter anderem wird der Vorstand neu gewählt und die Ausrichtung für die kommenden Jahre soll besprochen werden. 

Logo Berufsverbandes Kinematografie

Der BVK setzt sich mit seinen über 500 organisierten Mitgliedern für die Interessen der Kameraleute in Deutschland ein und vertritt die Interessen der Filmschaffenden. Um dies auch in den nächsten Jahren zu können, wird der Vorstand des Verbandes, nach zwei Jahren Amtszeit neu gewählt. Bereits am Abend des 19. Januars Tagt der Vorstand des Verbands. Der Beginn der Jahreshauptversammlung ist am 20. Januar um 11:00 Uhr. Treffpunkt ist der Ruder-Club Favorite Hammonia, Alsterufer 9 in 20354 Hamburg. Weitere Informationen finden Sie hier.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: