Am 18. Oktober 2017

Infotreffen Nord des BVFK in Hamburg

Der Bundesverband der Fernsehkameraleute (BVFK) lädt am Mittwoch, den 18.10.2017 zum Infotreffen Nord zum Thema “Qualifikation und Honorare” nach Hamburg ein.

Faire und angemessene Bezahlung für Filmschaffende ist ein Thema, das den BVFK bereits lange begleitet. Wichtig ist es, bei den Filmschaffenden selbst ein Bewusstsein der eigenen Qualifikation zu schaffen. Für Kameraleute hat der Verband daher eine eigene Zertifizierung ins Leben gerufen, die als Verhandlungshilfe dienen soll. Auf dem Infotreffen geht es unter anderem genau um diese Zertifizierung, andere Qualifikationen, und wie man richtig in Honorarverhandlungen einsteigt.

Folgende Punkte werden im Einzelnen behandelt:

  • Das Berufsbild als Argument
  • Die Zertifizierung als Verhandlungsinstrument
  • Die Standards als Leitplanke
  • Erwartungen und Ergebnisse der Verhandlungen des BVFK
  • Resümee nach drei Jahren BVFK-Zertifizierung
  • Perspektiven

Das Infotreffen Nord findet am Mittwoch den 18. Oktober 2017 um 19 Uhr im NewLivinHome Hamburg, in der Julius-Voessler-Straße 40 in 22527 Hamburg statt. Referent wird Frank Trautmann sein, 1. Vorsitzender des BVFK. Alle Interessierten sind willkommen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Der Besuch der Veranstaltung gilt als Weiterbildungsnachweis für die Erlangung des BVFK-Zertifikats. Weitere Infos sowie die Anmeldung finden Sie hier.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: