Hamburg calling

Hamburg Open 2018 im Anrollen

Am 18. Januar 2018 ist es wieder soweit – Bereits zum neunten Mal ruft der hohe Norden die Branche zu den Hamburg Open. Der Mix aus Hausmesse und Branchentreff hat sich fest etabliert und lockt immer mehr Aussteller und Besucher an. 

Der Veranstalter, die Studio Hamburg Media Consult International (MCI) GmbH, stellt die eigenen Räume zur Verfügung und begrüßt in diesem Jahr rund 100 Aussteller. Diese tauschen sich dann untereinander und mit den Besuchern in entspannter Atmosphäre aus. Zu den Ausstellern gehören etablierte wie neue Hersteller sowie Distributoren der verschiedensten Gewerke der Film und Fernsehindustrie. Den Standplan der diesjährigen Hamburg Open können Sie hier herunterladen.

Neben dem Ausstellungsbereich wird es auch wieder eine Reihe an Vorträgen geben. Den Ganzen Tag über nutzen die Unternehmen die Gelegenheit, ihre Produkte zu präsentieren oder sich der Öffentlichkeit vorzustellen. Den kompletten Vortragsplan finden Sie hier.

Beginn der Hamburg Open ist am 18. Januar um 10 Uhr bei der Studio Hamburg MCI GmbH in der Jenfelder Allee 80 in 22039 Hamburg. Die Veranstaltung läuft bis circa 18 Uhr. Interessierte Besucher können sich hier anmelden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: