Produkt: Film & TV Kamera Spezial Nr. 14 – DSLM-Kameras
Film & TV Kamera Spezial Nr. 14 – DSLM-Kameras
In unserem Film & TV Kamera Spezial erklären wir die grundlegende Technologie hinter den DSLM-Kameras. Was können diese spiegellosen Systemkameras und welche Geräte gibt es?
Kino-Look-Objektive jetzt auch für Systemkameras

Vazen entwickelt Anamorphoten für DSLM-Kameras

Vazen ist ein neuer Player auf dem Optiken-Markt. Das Unternehmen hat drei anamorphotische Linsen für Systemkameras angekündigt. Schon Ende Juni soll das 40-mm-Objetiv auf den Markt kommen. Im Laufe des Jahres sollen dann zwei weitere Objetive dieser Reihe folgen.

Das Vazen Anamorphotische 40 mm T2

Vazen – kurz VZ – dieses Unternehmen sollten Sie sich merken. Im Juni diesen Jahres möchten die Chinesen ihr auf der Cine Gear 2019 vorgestelltes Objektiv 40 mm T2 auf den Markt bringen. Es verspricht damit Kino-Look auf DSLM-Kameras. Gegen Ende 2019 sollen dann noch Anamorphic Primes mit Brennweiten von 65 mm und 28 mm folgen.

Das neue 40-mm-Objektiv kommt mit einem Gewicht von 1,8 Kg nicht gerade leicht daher und ist 110 cm x 175 cm groß. Dabei soll der 1,8-fache anamorphotische Zoom das 4:3 Bild von DLSM-Kamera-mit Micro-Four-Thirds-Sensor (M43) auf ein Seitenverhältnis von 2,39:1 stauchen. Als Test-Footage, zu sehen auf der Homepage von Vazen, wurde auf einer Panasonic Lumix GH5 gedreht. Es sollen aber alle M43-Kameras, wie die Blackmagic Pocket Cinema 4K, unterstützt werden. Der minimale Fokusbereich des 40-mm-T2 liegt bei 0,82 m. Es wird zum Verkaufsstart 3250 US-Dollar kosten.

Produkt: Film & TV Kamera Spezial Nr. 14 – DSLM-Kameras
Film & TV Kamera Spezial Nr. 14 – DSLM-Kameras
In unserem Film & TV Kamera Spezial erklären wir die grundlegende Technologie hinter den DSLM-Kameras. Was können diese spiegellosen Systemkameras und welche Geräte gibt es?
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren