Workshops und Masterclasses

Filmplus 18: Weiterbildung ergänzt Festival

Nachdem das Kölner Filmplus-Festival in vergangenen Jahr erstmals unter neuer Leitung stattfand, gibt es bei Filmplus 18 nun erstmals Weiterbildungsangebote, die das Festival in Kooperation mit der Filmförderanstalt sowie der Stadt Köln ergänzen und erweitern. 

Der Schwerpunkt der Workshops der Filmplus Akademie soll dabei auf der Verbesserung des Verständnisses benachbarter Gewerke füreinander, der Stärkung von Kommunikation und Rollenbewusstsein im Montageprozess und dem Storytelling als integralem Bestandsteil der Montage-Arbeit liegen.

Alles sechs Workshops finden am Freitag, dem 26. Oktober 2018 statt, jeweils drei parallel in der Zeit von 10-13.30 Uhr beziehungsweise von 14.30-18 Uhr. Zusätzlich wird es eine ganztägige internationale Masterclass in englischer Sprache mit dem international renommierten Editor Job ter Burg zum Thema “The Bleeding Edge: Editing Sex and Violence” geben.

Alle Workshops, Preise und Anmeldeinformationen sind hier zu finden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: