ARD-Hauptstadtstudio: Oliver Köhr folgt auf Thomas Baumann

Oliver Köhr wird zum Jahresbeginn 2019 stellvertretender Leiter des ARD-Hauptstadtstudios und dort stellvertretender Chefredakteur Fernsehen. Ein entsprechender Vorschlag der MDR-Intendantin Karola Wille wurde von ihren ARD-Kollegen bestätigt.

(Bild: ARD)

Der 42- jährige Journalist und Politikwissenschaftler folgt auf Thomas Baumann, der zum 1. Januar 2019 auf eigenen Wunsch zum Rundfunk Berlin-Brandenburg wechselt.

Oliver Köhr, der aus Halle in Westfalen stammt, hat an der Universität Leipzig Journalistik und Politikwissenschaften studiert. Von 2008 bis 2011 leitete er das MDR-Studio in Berlin. Seit 2012 ist Oliver Köhr Fernsehkorrespondent im ARD-Hauptstadtstudio.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: