Clip-On-Batterisesystem

Zacuto nutzt Rods für Gripper-Batterie

Mit der Gripper Series hat Zacuto einen Weg gefunden, Akkus an die Kamera zu bringen, ohne weiteres Zubehör unterbauen zu müssen.

Zacutop Gripper Battery
Foto: Zacuto
Zacutop Gripper Battery

Normalerweise wird der Strom für die Kamera und alle Zusatzgeräte über das V-Mount-System geliefert. Nun hat Zacuto die Gripper Series von Akkus entwickelt, die sich direkt auf 15mm-Rods schnappen lassen, zum Beispiel an der Baseplate unter der Kamera. Je nach Montage können sie auch gleich als Gegengewicht zum Aufbau wirken. Die Stromversorgung erfolgt über ein Kabel, jeder Akku hat zwei P-Taps.

Die Akkus gibt es in 75 Wh (260 US-Dollar) und 100 Wh (290 US-Dollar), ein Single-Ladegerät für 90 Dollar gibt es bereits, eines für zwei Akkus befindet sich in der Entwicklung. Zubehör wie ein Verteilerstecker für vier P-Taps ist erhältlich. Ab 1. Juli wird verschickt, Vorbestellungen werden entgegengenommen.

Zacuto bezeichnet dieses System als halb so schwer und halb so teuer wie V-Mount-Systeme. Ein Infovideo fasst zusammen:

Gripper Series – The world’s first clip on battery system from Zacuto on Vimeo.

Hinterlassen Sie einen Kommentar