Hohe Bandbreite von Thunderbolt 3 nutzen

Sonnet bringt Thunderbolt-3-Upgrade für PCIe-Karten

Sonnet bringt einen Thunderbolt-3-Adapter für die Systeme Echo Express SE II, III-D und III-R.

Foto: Sonnet

Kreativprofis, die auf einen neuen Rechner mit Thunderbolt 3 statt 2 umsteigen, können mit dieser kleinen Erweiterungkarte ihre bisherigen externen Echo-Express-Systeme nutzen wie gehabt, und dabei von der höheren Datengeschwindigkeit von Thunderbolt 3 profitieren.

Die Karten können leicht selbst gegen die vorhandene Thunderbolt-2-Karte getauscht werden. Ein Software-Upgrade ist nicht nötig. Mit der neuen Thunderbolt-3-Karte können bis zu fünf Geräte in Kette geschaltet werden. Sie sind abwärtskompatibel zu Thunderbolt 2 und 1 und kosten 149 US-Dollar.

Auch ein Dual-Display-Adapter ist neu im Programm. Mit ihm können zwei 4K-Displays oder ein 5K-Display an einen Thunderbolt-3-Anschluss angeschlossen werden. Er kostet 79 US-Dollar.

Weitere Informationen hier.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: