Unabhängiges und herstellerneutrales Seminar in Hamburg

Praxisseminar zu Kameras der Sony-F-Serie im Juni

Am 6. und 7. Juni findet in Hamburg ein Seminar zum Thema “35 mm-Kameras F-Serie” statt. Anbieter ist die Firma BET – Base of Expert Training von Michael Mücher.

Screenshot der Seminarseite
BET Michael Mücher
Screenshot der Seminarseite

Das zweitägige Seminar ist “wie alle unsere Veranstaltungen herstellerneutral, unabhängig und nicht gesponsert”. Der Anbieter gründet die Inhalte für das Semninar auf eigene Tests, Erfahrungen und Messungen, weswegen sie “Inhalte vermitteln können, die Sie auf Sony-Veranstaltungen nicht erfahren”.

Im Seminar geht es um die Themen Kontraste und Belichtung, um den Umgang mit S-Log-Kurven, den Hyper-Gammas und RAW-Aufzeichnung bei den Kameras der F-Serie: PMW-F55/F5/F3. Des weiteren geht es um 2K und 4K, Stärken und Schwächen der verschiedenen Objektive sowie der möglichen Kombinationen. Gelehrt wird auch die neue Menüstruktur nach kürzlichen Firmwareupdates. Technische Details wie die Auslesung von Sensoren, den Low-Pass-Filter und ähnliches runden die Lehrinhalte ab.

Die Kameras werden gestellt. Das Seminar halten Ronald Söthje, Kameramann und Medieningenieur und Michael Mücher, Produktionsingenieur.

Teilmehmer frühere Seminare und Mitglieder des BVK oder BVFK erhalten 10 Prozent Rabatt, weitere 10 Prozent Rabatt gibt es auf Anmeldungen bis zum 13. Mai. Das Seminar kostet 745 Euro netto inklusive Mittagessen und Getränken. Es ist über die Bildungsprämie förderbar.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: