Dollyfahrten noch einfacher

Panther stellt schwellenlose Precision Mono Track vor

Panther aus Oberhaching bei München hat sein Portfolio von Dolly-Schienen erweitert. Nach den bekannten Precision Leveling Tracks folgt nun die Precision Mono Track.

Precision Mono Tracks mit Dolly und Kran
Foto: Panther
Die Precision Mono Tracks im Studioeinsatz

Die neuen Schienen zeichnen sich dadurch aus, dass sie alleine stabil genug stehen, und daher keine Schwellen nötig sind. Es können jedoch dennoch verschiedene Panther-Schwellen verwendet werden. Panther bietet Schienen in Längen von 0,5 m, 1 m, 1,5 m, 2 m, 3 m, 4 m und 5,5 m an.

Das Profil der Precision Mono Tracks
Foto: Panther
Das Profil

Die Mono Tracks sind mit den Precision Levelling Tracks kompatibel, ebenso mit deren teleskopischen Stützrohren sowie der Auffahrrampe für PLT und PMT. Für den Transport lassen sich die im Profil dreieckigen Schienen kompakt lagern.

Foto vom Eccentric Lock der Panther Precision Mono Tracks
Foto: Panther
Eccentric Lock

Das Profil der Konstruktion besteht aus Aluminium, die Schiene selbst aus Edelstahl. Das Eccentric Lock soll die Verbindung der einzelnen Schienen dauerhaft fixieren.

Panther stellt diesen Flyer zum Download zur Verfügung.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: