Insgesamt zehn neue Features

NAB 2017: ARRI mit Firmware 3.0 für Skypanel

Wie ARRI auf der NABShow in Las Vegas bekannt gab, wird es für die Skypanel-Serie das dritte grundliegende Firmware Update geben, welches insgesamt 10 neue Funktionen beinhalten soll.

NAB 2017: ARRI bringt Firmware-Upate für SkyPanels.
Foto: ARRI
NAB 2017: ARRI bringt Firmware-Upate für Skypanels.

Unter den insgesamt zehn neuen Features sind neue Effekte, neue und verbesserte Presets, neue Implementierungen sowie neue Modi enthalten. Unter anderem soll es insgesamt zwölf Effekte geben, die ohne ein Lichtpult eingestellt werden können. Passen zu den verschiedenen Effekten sind auch 46 verschiedene Farben im neuen Update vorprogrammiert.

Die RGBW Einstellungen zum manuellen Erzeugen verschiedener Farbeffekte lässt sich nun ohne extra Bedieneinheit vornehmen. Dabei erleichtert der neue vorkalibrierte RGBW-Modus den Usern die Arbeit mit selbst eingestellten Farbtönen. Wird ein Wechsel der Farbe nötig (zum Beispiel von rot zu blau), kann das Panel nun selbst den passenden Ton der neuen Farbe auswählen.

Durch das neue Update kann das Panel über einen neu vorprogrammierten DMX Channel angesteuert werden. So kann beispielsweise der neue High-Speed-Mode ausgewählt werden, der ein Flackern bei Filmaufnahmen mit bis zu 25.000 fps verhindern soll. Durch die sACN Implementierung können die Panels nun mit noch mehr Lichtpulten verbunden werden.

Mit der Frequency Selection kann die Frequenz der Lichtausgabe des SkyPanels feinjustiert werden, damit man drehen mit ungewöhnlichen Framerates oder Shutter Angles kein Flimmern oder Flackern bekommt. Es gibt zehn voreingestellte Frequenzen. Bei allen bleibt die volle Kontrolle über Intensität und Farbwahl erhalten.

Die SkyPanel-Settings können nun über Webbrowser verwaltet werden. Über die EtherCon Schnittstelle lässt sich das SkyPanel mit jedem Browser ansteuern, auch vom Smartphone oder Tablet aus.

Das Enabled Menu gibt an, welche Optionen aktiv und welche Einstellungen zu jedem beliebigen Zeitpunkt gewählt sind. So kann man alle Einstellungen auf einen Blick überprüfen.

Das neue kostenfreie Update kann von Usern jedes Skypanel-Modells bezogen werden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: