Universal Kompendium auf Cine Gear Expo und Broadcast Asia

ARRI kündigt neue Lightweight Matte Box LMB 4×5 an

ARRI hat mit der Lightweight Matte Box LMB 4×5 ein neues Kompendium angekündigt. Das neue Zubehör soll auf der Broadcast Asia in Singapore Ende Mai und auf der Cine Gear Expo in Los Angeles Anfang Juni zum ersten Mal gezeigt werden. 

Die neue Lightweight Matte Box nimmt Filter in der Größe von 4 Zoll x 6,65 Zoll, so wie 4 Zoll x 4 Zoll auf und kann ohne Werkzeug montiert werden. ARRI verspricht so eine schnelle Montage, egal welches Setup gerade genutzt wird. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf Vielfältigkeit der Einsatzmöglichkeiten gelegt. So ist die neue Box für Single-Filter bei etwa Gimbals, Drohnen oder Steadicams geeignet, kann dafür zum  Beispiel als Clamp-On direkt am Objektiv befestigt werden. Hierfür ist der LMB 4×5 mit allen verfügbaren Clamp-Adaptern kompatibel. Auch der Einsatz an 15-mm- und 19-mm-Rods ist möglich. Trotz ihres geringen Gewichts, soll die neue Blende dabei extrem robust und widerstandsfähig sein.

Das neue LMB 4×5 erweitert das Angebot von ARRI und ist stellt eine Weiterentwicklung der Matte Box LMB-25 dar. Dabei wurden die bisherigen Features übernommen und um weitere ergänzt. Die Besitzer einer LMB 25 sollen auch die Möglichkeit haben, ein Upgrade zu vergünstigten Konditionen durchzuführen.

Die neue Lightweight Matte Box LMB 4×5 wird auf der Broadcast Asia in Singapore Ende Mai und auf der Cine Gear Expo in Los Angeles anfang Juni zum ersten Mal zu sehen sein. Der Release ist für Juli 2017 geplant. Zum Preis wurden noch keine Angaben gemacht.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: