Hot-Swapping zum Nachrüsten

ACSE: Battery Switch Box mit Hot Swap Funktion

Die Battery Switch Box von ACSE aus München macht die Stromversorgung jeder Kamera hot-swappable.

Battery Switch Box von ACSE
Foto: ACSE
Battery Switch Box von ACSE

Das Konzept ist einfach: Die BSB, wie sich das Gerät in kurz nennt, einfach per 15 mm Rod Clamp oder 1/4″ mounting hole montieren und zwischen Akku und Kamera schalten. Ab sofort wird der Stromfluss durch die BSB geführt. Diese verfügt über 2 Lemo 2 Pin Eingänge (f), sowie zwei Lemo 2 Pin Ausgänge (f).

LEDs an den Eingängen zeigen den Zustand des jeweiligen Akkus an:

  • grün > 14 V
  • orange < 14 V
  • rot <12,5 V
  • rot blinkend < 12 V
  • rot und grün blinkend > 16,8 V

Das Gerät kostet 589,05 Euro inkl. Steuer.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: