Neuer Förderhebel des „Mini-Traité“ fokussiert Nachwuchs

FFA_Referenzfoerderung_19_1_12

Mit Blick auf den Filmnachwuchs wurde die deutsch-französische Filmförderung auf 3,2 Mio. Euro erhöht. Ab dem 1. September stehen im Rahmen des „Mini-Traité“ zusätzliche 200.000 Euro für junge Produzenten zur Entwicklung neuer Projekte … mehr...



Extrem starker Andrang beim DFFF

Deutscher FilmFörderFonds

Die 50 Mio. Euro des Deutschen Filmförderfonds (DFFF) für das Jahr 2015 sollen laut Meldungen bereits im Juni ausgeschöpft sein. Das Kulturstaatsministerium räumt jedoch Befürchtungen aus: „Die bislang vorliegenden Projektanträge können nach … mehr...



FFG-Novelle: Paradigmenwechsel zur Spitzenförderung?

FFA_Referenzfoerderung_19_1_12

Bewusst wurde die Laufzeit des deutschen Filmförderungsgesetzes (FFG) von fünf auf drei Jahre (bis Ende 2016) reduziert, um Entwicklungen schneller zu berücksichtigen. Anfang des Jahres berief der Verwaltungsrat der Filmförderungsanstalt (FFA) … mehr...



Roadshow zur Filmförderung für Hochschulfilme aus Hessen

hessische_film_und_medienakademie

Das HFMA-Netzwerk von 13 hessischen Unis, Fach- und Kunsthochschulen führt bis Anfang Juni in Kooperation mit der Hessischen Filmförderung eine Roadshow zur Filmförderung durch. Damit sollen Studierende für ihre Produktionen und Abschlussfilme … mehr...



Offener Brief gegen Kürzungen bei der Filmstiftung NRW

Filmstiftung_Logo

Mit einem Offenen Brief wenden sich sieben nationale und Landes-Verbände der Filmbranche gegen Pläne der Landesregierung und des WDR, das Budget der Film- und Medienstiftung NRW zu kürzen. Die Landesregierung will ihre Finanzierung der Film- und … mehr...



DFFF wird 2014 wieder reduziert / Kritik der SPIO

Deutscher FilmFörderFonds

Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat bestätigt, dass das Budget für den Deutschen Filmförderfons (DFFF) 2014 von 70 auf 60 Millionen Euro heruntergefahren werden soll. Auf einer CDU-Veranstaltung in Berlin bezeichnete Grütters den DFFF … mehr...



Klage gegen FFG in Karlsruhe abgeblitzt

FFA_Referenzfoerderung_19_1_12

Aufatmen in der Filmbranche: Heute hat das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass die Regelungen des Filmförderungsgesetzes (FFG) zur Filmabgabe verfassungsgemäß sind. Beschwerde gegen die Heranziehung der Kinos zur Filmabgabe hatten vier … mehr...



FFA-Mittel online beantragen / Infos zum FFG

FFA_Referenzfoerderung_19_1_12

Die Filmförderungsanstalt (FFA) hat verschiedene, zum Jahresbeginn 2014 greifende Änderungen bekanntgegeben. Zugleich wurde eine vorläufige Bilanz des Förderjahres 2013 gezogen. Neu ist die digitale Antragstellung, die zuerst für die … mehr...



DEFA-Stiftung: Filmerbe unter Druck, Projektförderungen gestoppt

defa_stiftung

Im Zeitalter der Digitalisierung droht Analogem nicht mehr als eine wohltemperierte Zukunft. Ihre Aufgabe, das film- und zeithistorische Erbe nicht aufzubewahren, sondern spielfähig zu erhalten und ans Publikum zu bringen, fällt den zuständigen … mehr...



Aufruf: „Unser Film-Erbe ist in Gefahr!“

film_digital

Was Du ererbt von Deinen Vätern, erwirb es, um es einzulagern? Eine von Helmut Herbst und Klaus Kreimeier anlässlich der Koalitionsverhandlungen initiierte Petition fordert die neue Bundesregierung auf, die Digitalisierung des Filmerbes … mehr...