Preisgekrönter Kurzfilm

Wie sieht es am Set eines Kurzfilms aus?

Auch die “kleinen” oder in diesem Fall eher “kurzen” Dinge im Leben bringen Freude. Ein Kurzfilm als Hobbyprojekt – Aber wie arbeiten alle am Set zusammen wenn keine Verpflichtung in Form eines Gehalts oder einer Gage besteht? Worauf muss man achten? Und welche Ansprüche an die Qualität sind realistisch?

Kameramann Malte Schumacher nimmt uns in seinem Video mit ans Set des mit dem Camgaroo Award 2015 ausgezeichneten Films “Trail Day” von Regisseur Tim Guhlke und zeigt wie es hinter den Kulissen ablief.

Hier nach dem Making-Of noch das Ergebnis der Arbeit. Der Kurzfilm “Trail Day”. Viel Spaß beim anschauen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar