Kurzfilm "Rakka"

Oats Studios: Filmstudio für Youtube

Neill Blomkamp arbeitete für seinen Blockbuster “District 9” bereits mit Hollywoodgrößen wie Peter Jackson zusammen. Zu seinen weiteren Werken gehören “Elysium” und “Chappie”. 2017 gründete er die Produktionsfirma Oats Studios. Die Idee dahinter ist es, auf eigene Kosten Kurzfilme zu drehen und dann auf Youtube und Steam zu veröffentlichen, um zunächst eine gewisse Bekanntheit zu erlangen. Bei den Filmen handelt es sich, wie bei seinen Kinofilmen um Science-Fiction-Filme. Diese werden hochwertig produziert, und vieles wird vor einer Green Screen gedreht und nachher digital bearbeitet. Hier geht es zu dem Youtube Kanal von Oats Studios.

Das erste Werk von Oats Studios war der Kurzfilm “Rakka” in dem Aliens die Erde einnehmen und die Menschheit versklaven. Widerstand regt sich und die Menschen wehren sich gegen die Unterjochung durch die Außerirdischen. Sehen Sie hier den Kurzfilm “Rakka”:

Hinterlassen Sie einen Kommentar