FFA-Studien: Deutsche Filme fangen Besucherminus auf

FFA_Referenzfoerderung_19_1_12

Zwei aktuelle Studien der Filmförderungsanstalt (FFA) beschäftigen sich mit dem Kinobesuch im Jahr 2014. Zum vierten Mal nutzen die Untersuchungen „Kinobesucher deutscher Filme 2014“ und „Kinobesucher von 3D-Filmen 2014“ die Marktzahlen der … mehr...



Das Filmerbe braucht uns: „Nicht morgen, sondern jetzt!“

FFA_Referenzfoerderung_19_1_12

Dass die aktuellen Mittel für den Erhalt des filmischen Erbes zu gering sind, war immer klar. Jetzt schlägt eine Studie vor, für die Digitalisierung der Filmarchive zehn Mio. Euro aufzuwenden – über einen Zeitraum von zehn Jahren hinweg. Der … mehr...



ZDF läutet den Umstieg auf Full HD ein

dvbt2hd_logo

Ausgerechnet die Fernseh-Antenne, aufgrund der vergleichsweise geringen Sendebandbreite der qualitative Schwachpunkt der Fernseh-Verbreitungswege, wird zur Sendeplattform mit dem bestmöglichen HDTV-Modus. Das ZDF will ab 2016 mit neuer DVB-T2 … mehr...



Kino 2014 – vorläufige Bilanz

SchulKinoWochenNRW_13_1_12

Kurz vor Jahresende erwies sich DER HOBBIT – DIE SCHLACHT DER FÜNF HEERE als besucherstärkster Film des Jahres in Deutschland. Rund 4,24 Mio. Zuschauer – allein 845.000 am Weihnachtswochenende – sahen den letzten Teil von Peter Jacksons … mehr...



„German Documentaries 2015“ erscheint zur Berlinale

Logo German Films

Bis zum 22. Dezember besteht Gelegenheit, Einträge für den Filmkatalog „German Documentaries 2015“ zu melden. Der Katalog wird wieder zur Berlinale vorliegen und erscheint nunmehr im 19. Jahr als gemeinsames Projekt der AG Dok und von German … mehr...



Die 70mm-Ausnahme

zoo_palast_schriftzug

Hollywood-Regisseur Christopher Nolan (BATMAN-Trilogie, INCEPTION; Bild: Wally Pfister, ASC) gilt als entschiedener Verfechter des analogen Films. Sein neues Werk INTERSTELLAR wird ab dem kommenden Donnerstag in einigen Kinos auch so vorgeführt … mehr...



Deutsche Filme helfen, schwaches Kinohalbjahr zu überbrücken

FFA_Referenzfoerderung_19_1_12

Der Kinobesuch des ersten Halbjahres in Deutschland hat die Erwartungen nicht erfüllt. Nach Angaben der Filmförderungsanstalt wurden 56,3 Mio. Besucher gezählt. Das sind 6,4 Mio. oder 10,2 Prozent weniger, als im Vergleichszeitraum 2013. Der … mehr...



FFA: Stereoskopie im Kino wieder mit Besucherhoch

FFA_Referenzfoerderung_19_1_12

2013 wurden 28 Mio. der 129,7 Mio. an deutschen Kinokassen verkauften Tickets für Stereoskopie-Filme gelöst. Laut der nunmehr dritten Studie der Filmförderungsanstalt (FFA) zum Thema sind das 5 Prozent mehr als 2012. Der 3D-Marktanteil sei damit … mehr...



Mediatheken-Content fair vergüten statt „Enteignung“

AG_DOK_29_6_12

Eine gemeinsame Erklärung der AG Dok, des Bundesverbandes Regie und des Verbands Deutscher Drehbuchautoren kritisiert die „Enteignungs-Praxis“ bei ARD und ZDF bezüglich der in deren Mediatheken eingestellten Produktionen. Faire Vergütungen … mehr...



FSK will Kinder und Jugendliche mit App erreichen

fsk_logo

Die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK), zuständig für die Altersfreigaben von Filmen, stellt jetzt ihre Begründungen über eine kostenlose App für iOS- und Android-Mobilgeräte zur Verfügung. So will man verstärkt nicht nur … mehr...